Denken Sie zu Weihnachten lieber an generalüberholte oder gebrauchte Apple-Produkte.

Von 1999 bis 2006 war das iBook ein Einsteiger-Notebook für Familien und den Bildungsmarkt. Die erste farbenfrohe Version, die den Spitznamen "Clamshell" (Muschel) trug, war ein besonderer Blickfang. Im Jahr 2006 ersetzte Apple die iBook-Reihe durch das MacBook.